I started a Bullet Journal!

I started a Bullet Journal!

Hallo ihr Lieben,
heute Morgen habe ich in meinem englischen Blog „serendipitous to a fault“ einen neuen Beitrag veröffentlicht, der auch für euch interessant sein könnte.
Denn am Montag habe ich begonnen, mein neues (und erstes) Bullet Journal zu führen.
In diesem Beitrag findet ihr meine ersten Spreads und einige allgemeine Informationen.

Solltet ihr interessiert sein, so halte ich euch gerne auch hier über mein Bullet Journal am Laufenden – in Deutsch dann aber 😉

Liebe Grüße,
Smarty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name, E-Mail, Inhalt) durch diese Website einverstanden. Daten anfordern

*

Zustimmen

%d Bloggern gefällt das: