#SuBventur im Mai

#SuBventur im Mai

Hallo ihr Lieben,

erstmal möchte ich mich bei allen entschuldigen, denen ich noch eine Antwort auf einen hinterlassenen Kommentar schulde. Bei mir gehts an der Uni gerade etwas verrückt zu, weshalb ich leider noch nich dazu gekommen bin. Ich werde mich aber heute und morgen auf jeden Fall darum kümmern, denn ich weiß eure lieben Kommentare wirklich zu schätzen und habe mich über jeden einzelnen sehr gefreut.

Mit zehn gelesenen Büchern und insgesamt knapp 3.000 gelesenen Seiten war der Mai für mich ein sehr produktiver Lesemonat, in dem ich sehr viel neues entdecken durfte. Durch eine Lehrveranstaltung an der Uni lernte ich das Genre der Flüchtlingsliteratur kennen (Dazwischen: Ich von Julya Rabinowich ist absolut lesenswert!) und durch die Fairy Loot Box hat meine Reise nach Narnia begonnen. Ich hoffe selbstverständlich, dass der Juni ebenso produktiv und erfreulich wird, aber da das mein Prüfungsmonat ist, will ich mir mal keine zu großen Hoffnungen machen.

New Arrivals

Diesen Monat hatte ich mich sogar halbwegs im Griff, wenn es um neue Bücher geht, aber einiges ist trotzdem wieder zusammengekommen. Zero Waste Home von Bea Johnson hat seinen Weg zu mir gefunden, da ich gerne einen bewussteren und weniger verschwenderischen Lebensstil hätte, auch wenn ich Zero Waste nicht zu 100% umsetzen kann. Beyond a Darkened Shore war Teil der Fairy Loot Box, über die ich mich insgesamt sehr gefreut habe. Und Adalbert Stifter steht auf meiner Uni-Leseliste, weshalb ich mir über Medimops eine gebrauchte Ausgabe besorgt habe.

img_7176

SuB-Royalty

Diesen Monat ist mir meine SuB-Royalty fast ein bisschen peinlich, denn ich besitze zwei wunderschöne Jane Austen Gesamtausgaben und Stolz und Vorurteil ist mein absolutes Lieblingsbuch, aber dennoch habe ich außer Stolz und Vorurteil sowie Verstand und Gefühl noch keines ihrer anderen Werke gelesen. Ich glaube, das werde ich mir für die Sommerferien vornehmen, was sagt ihr? 🙂 (Nicht abgebildet sind meine anderen Stolz und Vorurteil Ausgaben xD)

img_7178

Recent Departures

  • Die Frau des Zeitreisenden

Leider hat diesen Monat nur ein Buch meinen SuB verlassen, denn alle anderen habe ich direkt nach dem Kauf gelesen (Narnia), oder aus der Bibliothek ausgeborgt. Selbst die zwei Rezensionsexemplare kann ich nicht zählen, da die ebenfalls direkt gelesen wurden. Im kommenden Monat muss ich definitiv mehr von meinem SuB lesen.

Miscellanoeus

Mein Rezensionsindex und sämtliche Challenge-Seiten sind zu meiner Schande meilenweit entfernt von up-to-date, weshalb ich hier nicht wirklich etwas dazu sagen kann. Bis Ende Juni werde ich das allerdings in den Griff bekommen und dann gibt es eine umfassende Halbjahres-SuBventur.

Bis dahin, lasst mich doch in den Kommentaren wissen, welche der vorgestellten Bücher ihr selbst schon gelesen habt und ob manche davon vielleicht auch in eurem SuB geduldig ihr Dasein fristen.

Alles Liebe,
Smarty <3

Ein Gedanke zu „#SuBventur im Mai

  1. Hallo, Smarty!
    Das zeigt mir schmerzhaft auf, dass ich meinen Mai-Rückblick immer noch nicht gemacht habe. 😛
    Ich hoffe, es geht dir gut? Der Stress frisst dich nicht auf und die Katze hilft beim Entspannen?
    Apropos Katze, ich vermisse hier meinen Sheeerrrlooockkk! D:
    LG, m

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name, E-Mail, Inhalt) durch diese Website einverstanden. Daten anfordern

*

Zustimmen

%d Bloggern gefällt das: