#SuBventur im Februar

#SuBventur im Februar

Der Feburar neigt sich dem Ende zu (kaum zu glauben) und es ist mal wieder Zeit, meinem SuB ein wenig Aufmerksamkeit zu widmen. Alles in allem bin ich mit dem Februar als Lesemonat äußerst zufrieden, auch wenn ich mein „ich kaufe keine neuen Bücher“-Ziel leider nicht einhalten konnte. 😉 Wie schon im Januar habe ich wieder einige Bücher aus meinem SuB rausgesucht und für euch vorbereitet.

New Arrivals

Ja, eigentlich sollte diese Kategorie für diesen Monat leer sein, aber irgendwie haben doch einige neue Bücher ihren Weg zu mir gefunden. Am ersten Buch, Glass Sword, bin ich selbst Schuld, da ich unbedingt den nächsten Teil haben wollte, nachdem ich den ersten, Red Queen, verschlungen hatte. In den nächsten Wochen werde ich mich an den zweiten Teil machen und euch selbstverständlich mitteilen, was ich davon halte. Bei Ein wilder Schwan handelt es sich um ein Rezensionsexemplar, das ich einfach haben musste, nach dem ich das Buch bei der lieben Gabriela entdeckt hatte. Und Aimées geheimer Wunsch habe ich bei Tintenhain’s Kurzweil bis zur Buchmesse gewonnen. Auf beide Bücher bin ich schon äußerst gespannt, wobei Aimée von den drei Büchern vermutlich am längsten warten darf.

img_6239

SuB Royalty

Für die zweite Kategorie habe ich besonders tief in meinem SuB gegraben und folgende Schätze herausgezogen: Der verschlossene Raum von John Dickson-Carr, ein Krimi, der mich vom Inhalt her unheimlich reizt, aber vom Layout her bis jetzt immer abgeschreckt hat. Was ich damit meine? Das Buch mag klein aussehen, aber die dünnen Seiten sind vorne und hinten mit Winzschrift bedruckt und bisher konnte ich mich einfach nicht überwinden. Das Assassin’s Creed Buch habe ich vor längerem geschenkt bekommen und auch wenn ich die ersten Spiele wirklich gerne gespielt habe, so hat mich das Buch bisher doch nicht genug gelockt. Und das dritte Buch ist The Nightingale von Kristin Hannah. Hier hat mich der Klappentext und das coole Cover angelacht, aber vom SuB herunter wird es in nächster Zeit wohl trotzdem nicht kommen. Ich weiß auch nicht genau wieso. 😀

img_6240

Recent Departures

  • The Country Wife – William Wycherley
  • Emilia Galotti – Gotthild Ephraim Lessing
  • The Importance of Being Earnest – Oscar Wilde
  • 1984 – George Orwell
  • Red Queen – Victoria Aveyard

Die SuBventur Challenge

Und auch bei der SuBventur Challenge von KeJas-Blogbuch habe ich im Feburar einige Fortschritte gemacht – die vollständige Challenge und alle Infos findet ihr hier bei KeJas-Blogbuch 🙂

  • A – Bücher angefangen, beiseitegelegt und nie beendet, lies ein anfangendes Buch nun zu EndeThe Shadow Sister, Lucinda Riley
  • B – Nur was für „Babys“? Lies ein Buch aus dem Bereich Kinder- und Jugendbücher – Lyra’s Oxford, Philip Pullman
  • C – Lies ein Buches, welches Du aufgrund seines Covers gekauft hast – Eine Liebe ohne Winter, Carrie Hope Fletcher
  • E – Lies ein eBook – The Big Four, Agatha Christie
  • F – Ferne Länder, lies ein Buch welches nicht in Deutschland spielt – Fantastic Beasts, J.K. Rowling
  • G – Lies ein Buch dessen Genre kaum bis gar nicht von Dir gelesen wird – Elizabeth II, Sarah Bradford
  • I – Lies ein informatives Buch (Sachbuch) – The Financial Diet, Chelsea Fagan
  • J – Lies ein Buch in dem der Job eines Protagonisten eine bedeutende Rolle spielt – Fire and Fury, Michael Wolff
  • K – Kaum Worte – lies ein Buch mit nur einem Wort als Titel (ohne Untertitel!) – Schachnovelle, Stefan Zweig
  • L – Liebe, lies ein Buch welches von Beziehungen handelt – Emilia Galotti, Gotthold Ephraim Lessing
  • N – Ein Name im (Buch)Titel (Beispiel: Remember Mia) – Nathan der Weise, Gotthold Ephraim Lessing
  • O – Lies ein Buch dessen Cover vorrangig orange ist – The Country Wife, William Wycherley
  • R – Lies ein Buch aus einer Reihe – egal welcher Band – Red Queen, Victoria Aveyard
  • S – Lies ein Buch dessen Cover vorrangig schwarz ist – 1984, George Orwell
  • V – Lies ein Buch welches in der Vergangenheit spielt (mind. 10 Jahre) – The Importance of Being Earnest, Oscar Wilde

Und jetzt seid ihr dran! Was sagt ihr zu meinen Schätzen? Schlummern manche davon auch auf euren SuBs? Oder vielleicht die wichtigere Frage: Welche Schätze habt ihr in euren SuBs denn so vergraben? 😉

 

0 Gedanken zu „#SuBventur im Februar

    1. Huhu,
      vielen Dank dafür, habs schon durch – du darfst dich am Sonntag auf eine Rezension freuen 😉
      So viel möchte ich verraten: Nich ganz, was ich erwartet hatte, aber enttäuscht ist definitiv auch anders 😉

      LG

  1. Hallo, Smarts! <3
    Du bist dieses Jahr auf jeden Fall viiiiiiel fleißiger als ich. Definitiv. Du hast echt schon viele Bücher gelesen dieses Jahr.
    Interessante Bücher sind auch dabei. Nur von „Red Queen“ und dessen Nachfolgern lasse ich nach Ellis vernichtender Rezension lieber die Finger. 🙂
    Hab einen schönen Tag! 🙂
    LG, m

    1. Huhu 🙂
      Ja, irgendwie hat mich die Leselust wieder so richtig gepackt und ich genieße es einfach nur 🙂

      Vernichtend hin oder her, meine Liebe, man sollte sich immer selbst ein Bild machen – Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden 😉 Und ja, du darfst das gerade als leichten Tadel verstehen 😀

      Alles Liebe <3

      1. 😀 Tadel mich da so viel du willst. YA ist so oder so nicht meins und da bin ich seeeeehr wählerisch. Da Elli genau die Dinge aufgezählt hat, die mir bei sowas immer als erstes auffallen und die ich als störend empfinde, bin ich eher unwillig dem Buch eine Chance zu geben.
        Wenn ich das aber gerade als Herausforderung verstehen soll, dann nehme ich sie an. Game on! 😀😈

  2. Ich muss gestehen, keines deiner Bücher auf meinem SuB oder der WuLi zu haben – kann aber nachvollziehen das das mit dem Nicht-kaufen nicht klappt 😀 😀

    Das Fazit nach der Challenge wird katastrophal – ohjee, hihi

    Über eine kleine Erwähnung zur SuBventur und Challenge würden Kerstin und ich uns freuen :-*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten (Name, E-Mail, Inhalt) durch diese Website einverstanden. Daten anfordern

*

Zustimmen

%d Bloggern gefällt das: